Werder-Fans gegen Rechts

Apropos: Werder-Fans – und nicht ursprünglich die Polizei, worüber man auch einmal nachdenken sollte – haben dafür gesorgt, dass Rechtsradikale aus dem Stadion verbracht wurden. Und zwar wurden die unter den Augen aller – und dann wenigstens wieder von der Polizei - abgeführt!

Tja, das sind eben Werder-Bremen-Fans. Stoisch und erfolgreich ein Tränental durchschreiten und dann wiederum nicht zu überheblich im Erfolg. Und – ganz wichtig – sozial und politisch nicht nur engagiert, sondern immer auch für die effektive Aktion gut! Im übertragenen Sinne: Sich nicht vor jedes Mikrophon schmeissen, sondern machen!

Für diese Geisteshaltung sind Werder Bremen und seine Fans schon seit längerem bekannt und anerkannt.

Hermine sagt: Also, durchaus erfrischt.
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Eivør - Trøllabundin

Der Augenblick des Todes

Urlaub - La Palma V