Talk Turkey

Mir gefällt diese amerikanische Art der Kommunikation. Speziell in New York wird diese Art des Umgangs sehr gepflegt: Talk Turkey.

Das heißt, es wird nicht um den heißen Brei herum geredet. Es wird auch nicht gedacht, ach, die oder der muss geschont werden, das würde die oder der nicht verkraften, wenn ich ihr oder ihm jetzt sagen würde wie es wirklich ist, ohne Augenwischerei.

Das heißt nicht, dass ich jetzt herumlaufen werde und jedem an den Kopf knallen werde, was ich über sie oder ihn denke. Nein, das heißt es nicht.

Es geht vielmehr darum, dass ich mich nicht auf die unausgesprochenen oder auch ausgesprochenen Spielregeln des Gegenüber einlassen werde, wenn es einzig und allein darum geht sich oder anderen etwas vorzumachen. Das mache ich nicht (mehr) - denn am Ende ist bei sowas der einzige Dumme in dem ganzen Spiel: Ich. Nein, danke.

Talk Turkey mache ich mir noch mehr zu eigen als ich das bisher sowieso schon getan habe.

Hermine sagt: Correctement.
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Eivør - Trøllabundin

Der Augenblick des Todes

Treibsand