Direkt zum Hauptbereich

Zuschauen

Das ist ja eine der schönen Charakteristika des Bloggens: Ich kann mir Sachen von anderen ansehen, wie ich will, ohne mir das doch manchmal recht störende Genöle mit anhören zu müssen.

Der reine ungetrübte Konsum anderer Menschen und deren Inhalte.

Hermine sagt: Ich höre eine Mücke.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Joachim Witt - Tränen: Bringt es auf den Punkt

Besser, genauer und komprimierter, als es in diesem Video geschieht, kann ich es einfach nicht ausdrücken: Genau so fühle ich mich seit Jahren.