Ich liebe Angela

Lieben ist vielleicht ein bisschen viel behauptet. Mögen auch.

Aber ich will hier Mal eine Lanze für unsere Kanzlerin Angela Merkel brechen; ich habe da nämlich gestern etwas gehört, das eine schier unendliche und herzallerliebste Reihe von Großherzigkeiten ihrerseits fortsetzt:
und jetzt kommt das Neueste:

In diesem, aber wirklich auch nur in diesem Sinne: Halte durch Angela!

Hermine sagt: So sind wir Frauen. Wir haben schon immer unseren eigenen Deetz.
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Eivør - Trøllabundin

Der Augenblick des Todes

Treibsand