Osama Bin Laden ist (gottseidank) dood bleeven

11. September 2003, Donner
Und Vollmond. Hinter den Wolken. Die Deutschen haben leider gewonnen, 2 zu 1. Was sind wir für Patrioten! Moritz hatte die schottische Fahne mit dem aufrechten Löwen am Bücherregal ausgebreitet. Gestern tauchte ein Video von Bin Laden auf, er wanderte so im Gebürge herum mit einem Getreuen, sieht nimmer so krank aus und sprach über den neuen Ort, den Irak für den Terror. Außerdem wurde die schwedische Außenministerin in einem Kaufhaus niedergestochen und gefährlich verletzt. Sie schaute sich ohne Leibwächter Herbstkostüme an. Wurde mehrfach operiert. Dann ist noch der zweite Jahrestag von Ground Zero. 9 Uhr 30 heißt es, dass die schwedische Außenministerin tot ist. Riesengetöse in New York, es werden alle 3000 Namen verlesen. Könnten sie die der toten Iraker anschließen, die sie im Gegenzug weggebombt haben. Die wurden nicht mal gezählt. Die israelische Armee hat heute 17 Häuser in Ramallah zerstört. Es wurde der Beschluss gefasst, Arafat auszuweisen. Daraufhin machten sich Hunderte junge Männer auf, sein Schutzschild zu sein.
Dunkele reale Wolken niedrigster Art über Schließlich-Holzbein. Schauer werden vermutet.
(a.a.O., S.12)

Lit.:
Kirsch, Sarah: Regenkatze. München 2007.

Hermine sagt: Bitte sehr. - Geiles Geschichtelchen das. - Mag dieses Zitat nicht.
Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Eivør - Trøllabundin

Der Augenblick des Todes

Urlaub - La Palma V