Kommentarregeln

Im Einzelfall kann es dauern, bis ein Kommentar erscheint.

Kommentare werden wie folgt moderiert:

Zunächst technisch und automatisch durch meine Einstellungen in Googles Blogger:

Bevor ein Kommentar erscheint, muss der Kommentarautor registrierter Nutzer sein - einschließlich OpenID.

Danach inhaltlich manuell durch mich:

Kommentare, die schon erschienen sind, werden nachträglich gelöscht, wenn sie den gesetzlichen Bestimmungen widersprechen (beispielsweise Volksverhetzung) oder beleidigend oder ausfallend im Tonfall, ständig am Gesprächsgegenstand vorbei (off topic), auf sinnloser Streitsuche, blanker Nonsens, offensichtliche Dubletten, “schamlose” werbliche Kommentare (Links zu Shops, Firmen o.ä.) sind. Jede Löschung der letzten Art bekommt von mir eine gesonderte höfliche Mail, dieses Verhalten in Zukunft zu unterlassen. Fast alle zeigten bisher dafür Verständnis und Respekt. Im Wiederholungsfall deklariere ich diesen Kommentarautor als Spam.

Alle anderen Kommentare (99,998% und mehr) bleiben bestehen, auch wenn sie mir (oder anderen) nicht gefallen.

Das ist mein Verständnis von Demokratie und gegenseitiger Fairness.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Eivør - Trøllabundin

Der Augenblick des Todes

Urlaub - La Palma V